Ihr neues Office in der Bundesbank!

Eckdaten

Art
Büroflächen
Bürofläche
1.729,00 m²
verfügbar ab
ab sofort
Anbieter-ID
BPI 5566
Online-ID
465382

Kosten

Nebenkosten
3,50 EUR
Provisionspflichtig
ja
Provision
1,19 Monatsmieten
Provision inkl. MwSt.
ja

Ausstattungsmerkmale

Allgemein
Räume veränderbar
Stellplatzart
Freifläche

Energieausweis

Energiepass Art
Verbrauchausweis
gültig bis
26.01.2021
Heizungsart
Array ,Array
Baujahr
1997

Beschreibung

Die zu vermietenden Büro's von insgesamt ca. 1.767 m² befinden sich im zentral gelegenen Büro- und Geschäftshaus der ehemaligen Bundesbank. Sie verteilen sich vom Erdgeschoss bis zum 4. Obergeschoss.

Die Flächen sind ab ca. 150 m² teilbar.

Ausreichend Pkw-Stellplätze stehen für Sie und Ihre Mitarbeiter zur Verfügung.

Ausstattung

- Bodenbelag nach Mieterwunsch
- hochwertige Akustikdecken
- getrennte Sanitärbereiche
- Glastrennwände
- Bodentanks für DV
- Dachterrasse
- barrierefreier Zugang
- vDSL mgl.

Sonstiges

Baujahr: 1997
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Energiekennwert Wärme: 72,9 kWh/(m²*a)
Energiekennwert Strom: 119,5 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Fernwärme

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Ihre Ansprechpartner: Falk Protze

Beate Protze Immobilien GmbH
Hüblerstraße 1
01309 Dresden

Tel.: 0351 43612 30
Fax: 0351 43612 40

info@beate-protze-immobilien.de
www.beate-protze-immobilien.de

Gern offerieren wir Ihnen weitere Gewerbeflächen im gesamten Stadtgebiet von Dresden. Lassen Sie sich von unserem Rund-um-Service überzeugen. Rufen Sie uns einfach an.

Lage

Dresden - mitten in der schönen Elbmetropole, wo Kultur, Erholung und Shopping nah beieinander liegen. Die Altstadt erstreckt sich zwischen der Elbe im Norden, der Bürgerwiese im Osten, der Eisenbahnstrecke im Süden und der Annen- und Falkenstraße im Westen. Das Objekt befindet sich
in einer optimalen Infrastruktur mit bestmöglicher Verkehrsanbindung.

Die Hauptverkehrsknotenpunkte bilden der Hauptbahnhof und der Postplatz. Die Haltestellen der Straßenbahnen 1, 2, 4, 8, 9,10 ,11 und 12 und der Buslinien 75, 82 und 94 sind fußläufig sehr schnell zu erreichen und führen in alle Richtungen der Stadt Dresden. Der nächste Autobahnanschluss zur A17 ist in ca. 10 Minuten zu erreichen.